17. Oktober 2021

GeWi

Gesellschaftswissenschaften

Geschichte

 

Die Geschichte ist eine Buslinie mit Haltestellen […]“ (John Osborne)

An vielen dieser Haltestellen auszusteigen und die Umgebung erkunden, sich Wissen darüber anzueignen und den Busfahrplan verstehen zu lernen – das macht den Reiz des Faches Geschichte aus. Du wirst mit deinen Klassenkameraden in die Vergangenheit reisen und am Ende deiner Schulzeit ein ganzes Stück vorangekommen sein.

In der Grundschule hast du bereits viel über das antike Griechenland oder das Römische Reich erfahren. Jetzt lernst du das Mittelalter kennen – genauer gesagt, wie man als Bauer oder Ritter gelebt hat oder warum man in ein Kloster gegangen ist. Auch Einblicke in das Leben in einer mittelalterlichen Stadt wirst du bekommen und feststellen, dass auch heute noch Dinge aus jener Zeit in unseren Städten wiederzufinden sind.

Spannend wird sicher auch die Entdeckung der ,,neuen” Welt, also die Fahrten des Christopher Kolumbus’ und anderer Entdecker und Eroberer. In späteren Schuljahren wirst du dich mit bedeutenden historischen Ereignissen wie der Französischen Revolution oder den Weltkriegen auseinandersetzen.

Der Unterricht wird von zahlreichen Videos und Plakaten unterstützt, die von Schüler*innen teilweise selbst angefertigt werden. Außerdem werden viele spannende Exkursionen zu Orten der Geschichte organisiert, bei welchen du die Gelegenheit haben wirst, dein erlerntes Wissen anzuwenden.

 

Geografie

„Es ist nichts, was den geschulten Verstand mehr kultiviert und bildet, als Geographie.“ (Immanuel Kant)

Warum ist es hier im Sommer heiß, im Winter aber kalt? Wie entstehen Wolken? Warum gibt es so viele arme Menschen auf der Welt? Dies sind wichtige Fragen, mit denen du dich im Fach Geografie auseinandersetzen wirst.

Geografie ist eines der beliebtesten Fächer unter den Schüler*innen dieser Schule. Dies liegt unter anderem an Lehrkräften, die den Stoff verständlich und ansprechend vermitteln, aber vor allem an den interessanten Unterrichtsthemen wie zum Beispiel: „Bevölkerung“, „Klima“ und „Wirtschaft“ verschiedener Länder. Dich erwartet eine abwechslungsreiche Arbeit mit vielen Medien. Die im Unterricht entwickelten geografischen Fragestellungen haben fast immer einen aktuellen Bezug. Das erworbene Wissen wird dir helfen, die Welt mit deinen Augen zu sehen.

 

Politische Bildung

 

„Politik ist die Geschichte in Aktion.“ (Roger Butterfield)

Dass das Fach Politische Bildung eng mit dem Fach Geschichte verknüpft ist, wird dir schnell bewusst werden. Interessante Fragen, über die du dich ab Klasse 8 und später im Grund- oder Leistungskurs austauschen kannst, sind zum Beispiel:

Was sind die Aufgaben der UNO und NATO? Welche Rechte besitze ich als Bürger eines Staates? Was bedeutet Demokratie und wie geht man wählen?  

Diese und viel weitere spannende Fragen werden innerhalb einer Wochenstunde in der Sekundarstufe I und mehreren Wochenstunden in der Sekundarstufe II geklärt.